Typ 1 Diabetes

Ambulante Betreuung incl. Schulung und Umstellung für CGM und Insulinpumpentherapie (siehe auch Links)

Einschreibung in das DMP-Programm Ihrer Krankenkasse

Einzelberatungen durch Arzt und Diabetesberaterin

Gruppenseminar Typ 1 BASIS-Seminar: Ultrakurze, komprimierte Erstschulung an 4 Abenden für Einsteiger und Auffrischungsseminar (nur Mössingen)

Gruppenseminar zur Erstanlage und FLASH -Schulung Freestyle libre (nur Mössingen)
(Pflichtteilnahme  bei Satzungsleistung der Krankenkassen).

Întensiv-Kleingruppenseminar :KE/BE richtig schätzen und Insulin berechnen. 2 intensive Abende, geeignet für Einsteiger in die intensivierte Insulintherapie oder als Auffrischung (nur Mössingen)

Downloads & Links 

https://www.helmholtz-muenchen.de/idf/index.html

FO_Hypoglykämie_3

Überprüfung_KE_BE_Faktoren_4

FO_Flugreisen(ärztl_Besch)

Essensprotokoll DM

Typ 2 Diabetes

Auf Überweisung Ihres Hausarztes, nur möglich bei Teilnahme am DMP-Programm Ihrer Krankenkasse

Durchführung von Vorsorgeuntersuchungen und diagnostischen Tests bei Verdacht auf Vorliegen von Diabetes zB. 75g Glucose-Belastungstest

Durchführungen von Untersuchungen bei der Frage diabetestypischer Folgeekrankungen

Einzelberatungen durch Arzt und Diabetesberaterin

Diabetes-Gruppenseminar 7 Termine Dienstag 16:00-18:00 (Anmeldung erforderlich, Warteliste, nur Mössingen)

Downloads & Links 

FO_Hypoglykämie_3

BZmessen 06.12.15modifizierte aid-Pyramide

Essensprotokoll DM 2 2015

Peninjektion 06.12.15

FO_Flugreisen(ärztl_Besch)

https://etz-tuebingen.de/

Schwangerschaftsdiabetes

Auf Überweisung Ihres Frauenarztes

Durchführung des 75g Glucose-Belastungstests während und nach Schwangerschaft gemäß Mutterschaftsrichtlinien

Einzelberatungen durch Arzt und Diabetesberaterin bis zur Entbindung

Downloads & Links

Durchführung 75g-Blutzuckerbelastungs-Test

BlutZuckerMessen 06.12.15

Essensprotokoll bei Gestationsdiabetes

modifizierte aid-Pyramide

Blutzucker-Protokoll Gestationsdiabetes

Gestationsdiabetes-mellitus-GDM-Diagnostik-Therapie-Nachsorge_2018-03

GDM-Diagnostik-Therapie-Nachsorge_2018-03.pdf